Seiteninhalt

Wahlhelfer*innen gesucht!

SETZEN SIE EIN STARKES ZEICHEN FÜR DIE DEMOKRATIE...

... auch Ihre Stimme zählt nur, wenn sie jemand zählt!
Unsere Demokratie lebt nicht nur von einer möglichst hohen Wahlbeteiligung, sondern auch durch den Einsatz von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern an jedem Wahlsonntag.

Wer ein solches Wahlehrenamt bei einer Wahl übernehmen möchte, muss selbst wahlberechtigt sein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelferwerden am jeweiligen Wahlsonntag in ihre Tätigkeiten eingewiesen. Es geht im Wesentlichen um die Ausgabe, Entgegenahme und Auswertung der Stimmzettel.

Ausführliche Informationen zu der ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelferin bzw. Wahlhelfer finden Sie hier:

            Aktuelle Informationen und Informationsvideo für Wahlhelferinnen und                 Wahlhelfer Link: Bundeswahlleitung

Für die ehrenamtliche Tätigkeit im Wahlvorstand steht Ihnen eine Aufwandsentschädigung zu, die Sie am Ende des Wahltages in der Regel bar ausgezahlt bekommen.     
            
          
(Je nach Wahlhelfer-Funktion und Wahlart zwischen 30-60€)

SIE HABEN SICH BEREITS ZU VORHERGEHENDEN WAHLEN IN DER SAMTGEMEINDE BADDECKENSTEDT ALS WAHLHELFERIN ODER ALS WAHLHELFER ANGEMELDET?

Dann schreiben wir Sie rechtzeitig vor der nächsten Wahl wieder an. Sie müssen sich also nicht noch einmal registrieren. Helfen Sie uns bis dahin und werben Sie selbst unter Ihren Bekannten und Freunden für diese wichtige Aufgabe.
Dann schreiben wir Sie rechtzeitig vor der nächsten Wahl wieder an. Sie müssen sich also nicht noch einmal registrieren.

SIE HABEN SICH BISHER NOCH NICHT ANGEMELDET?

Sie wollen uns erstmals wie bereits viele andere Einwohner und Einwohnerinnen der Samtgemeinde Baddeckenstedt an den Wahlsonntagen helfen? Dann registrieren Sie sich gleich heute über das Wahlhelfer-Formular.
Für eine Anmeldung können Sie ganz einfach das untenstehende Formular ausfüllen und absenden. Sie erhalten dann innerhalb weniger Tage ein Bestätigungsschreiben von uns.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Personen mit Wohnsitz in der Samtgemeinde Baddeckenstedt neu als Wahlhelferin oder Wahlhelfer aufnehmen können.
HINWEIS: Über dieses Formular bitte nur Neumeldungen von Personen, die noch nicht zur Wahlhilfe bei uns gemeldet sind.

Formular: Anmeldung Wahlhelfer (Word)