Seiteninhalt

Ausschreibungen

1. Auftragsvergaben ab einem Auftragsvolumen von 25.000 € ohne USt

Für die Transparenz von öffentlichen Investitionen veröffentlicht die Samtgemeinde Baddeckenstedt unter dieser Rubrik Einzelaufträge an Unternehmen, deren Auftragswert die Grenze von 25.000 € netto überschreitet.


Datum: 24.06.2022

Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Binder

Auftragsgegenstand: Umbau Engstelle Hauptstraße K77, OT Binder, Gemeinde Baddeckenstedt, Straßenbauarbeiten

Firma: Fa. DHT, Salzgitter

Auftragsvolumen:  51.147,69 €


Datum: 09.06.2022

Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Oelber a. w. W., Lichtenberger Straße

Auftragsgegenstand: Straßenbauarbeiten

Firma: Klapper & Ende, Baddeckenstedt

Auftragsvolumen:  84.976,06 €


Datum: 25.05.2022

Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Krippe Baddeckenstedt

Auftragsgegenstand: Rohbauarbeiten

Firma: Noack Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG, Liebenburg

Auftragsvolumen:  269.650,79 €


Datum: 29.04.2022

Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Baddeckenstedt

Auftragsgegenstand: Errichtung eines Fahrbahnteilers

Firma: DHT Bau GmbH Salzgitter

Auftragsvolumen:  165.867,02 €


Datum: 14.02.2022

Auftraggeber: Gemeinde Heere

Ort der Ausführung: Heere

Auftragsgegenstand: Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Firma: AVACON Netz GmbH Salzgitter

Auftragsvolumen:  68.640,16 €


2. Informationspflicht nach § 20 Abs. 3 und 4 VOB/A

Unter dieser Rubrik informiert die Samtgemeinde Baddeckenstedt fortlaufend über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer.


Für Öffentliche Ausschreibungen

Die Samtgemeinde Baddeckenstedt weist auf die öffentlichen Ausschreibungen der Samtgemeinde und ihrer Mitgliedsgemeinden hin.


Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Straße "Brockenblick" Baddeckenstedt

Auftragsgegenstand: Straßen- und Tiefbauarbeiten

Submissionstermin: 05.05.2022 

vorauss. Zeitraum der Ausführung: Juni – August 2022

Veröffentlichung in bi-Online und Submissionsreport


Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Grundschulen der Samtgemeinde

Auftragsgegenstand: Beschaffung von 13 interaktiven Tafeln

Submissionstermin: 21.10.2021

vorauss. Zeitraum der Ausführung: 16.11.2021 – 16.02.2022

Weitere Informationen zur Ausschreibung - Vergabeplattform der Deutschen E-Vergabe

https://www.deutsche-evergabe.de/



Für beschränkte Ausschreibungen

Die Samtgemeinde Baddeckenstedt weist auf die beschränkten Ausschreibungen der Samtgemeinde und ihrer Mitgliedsgemeinden hin.


Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Baddeckenstedt 

Auftragsgegenstand: 

Erweiterung der Kinderkrippe Baddeckenstedt, Lindenstraße

Fenster- und Verglasungsarbeiten

Submissionstermin: 23.06.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: Februar 2023


Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Baddeckenstedt 

Auftragsgegenstand: 

Erweiterung der Kinderkrippe Baddeckenstedt, Lindenstraße

Wärme-Dämm-Verbund-System (WDVS), Malerarbeiten

Submissionstermin: 23.06.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: Februar 2023


Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Baddeckenstedt 

Auftragsgegenstand: 

Gerüstbauarbeiten

Submissionstermin: 16.06.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: August 2022


Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Baddeckenstedt OT Binder

Auftragsgegenstand: 

Straßenbaumaßnahmen

Submissionstermin: 24.05.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: -


Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Oelber a. w. W.

Auftragsgegenstand: 

Straßenbauarbeiten

Submissionstermin: 17.05.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: 14.07.-22.08.2022


Auftraggeber: Gemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Oelber a. w. W.

Auftragsgegenstand: 

Stahlbetonsanierungsarbeiten

Submissionstermin: 17.05.2022

vorauss. Zeitraum der Ausführung: Juli - August 2022