Seiteninhalt

Hilfe für Unternehmen, Vereine und sonstige Organisationen, Solidarfond

Viele Angebote zur Unterstützung erhalten Sie auch auf der Seite des Landkreises Wolfenbüttel unter dem Stichpunkt «Informationen für Unternehmen«.


Solidarfond Wolfenbüttel; die Unternehmerfamilie Mast, der Landkreis und die Stadt Wolfenbüttel stellen 2 Millionen Euro zur Verfügung!


Die IHK Braunschweig hilft Unternehmen in die schwierigen Zeiten!

Aktuell stehen viele Unternehmer vor zahlreichen und massiven Herausforderungen. Um den Unternehmen in dieser schwierigen Zeit bestmöglich und schnell helfen zu können, bietet die IHK Auskunft/Beratung zu den Themen

-          Liquiditätshilfen (KfW, NBank)

-          Gespräche Lieferanten und Vermieter 

-          Staatliche Hilfen/ Unterstützungsangebote von Bund und Land

Die entsprechende Telefonnummer der Hotline: 0531 – 4715 222

INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER BRAUNSCHWEIG
Brabandtstr. 11
38100 Braunschweig

https://www.braunschweig.ihk.de/regionale-wirtschaft/corona/unternehmen-helfen-unternehmen-4750314


Rundschreiben NSGB RD 078/2020 Corona-Soforthilfen für Kleinstunternehmen (PDF, 197 kB)

Rundschreiben NSGB Rd08220 angepasste Richtlilnie zum Rundschreiben Corona-Soforthilfe (PDF, 256 kB)


Innerstetal hilft:

Es wurde am 22.03. 2020 eine Initiative ins Leben gerufen, um den hilfsbedürftigen, älteren und der zur Risikogruppe gehörenden Menschen in der Samtgemeinde das „Zuhause bleiben“ zu erleichtern. Auf freiwilliger Basis werden Einkaufsdienste, Boten- und Behördengänge angeboten. Ansprechpartner sind Claas Simmert, Maike Simmert, Ricardo Brodale und  Sven Kusack sowie Vanessa Möhle. Viele Fleißige aus der Samtgemeinde machen schon mit.

Hier der Link zur Internetseite: https://www.innerstetal-hilft.de

#innerstetalhilft Einkaufsbestellungen Mo. - Fr.  10 - 12 Uhr unter 0151 26875468.


Burgdorf hilft sich in der Corona Krise:

Sicherstellung des täglichen Bedarfes: Wir wollen durch diese Aktivitäten sicherstellen, dass alle Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde Burgdorf, die keine Möglichkeit haben, sich um den täglichen Bedarf an Lebensmitteln selbst zu kümmern, die Gelegenheit bekommen ihren täglichen Bedarf zu decken.

Wie funktioniert das:

  • Sie bündeln ihren täglichen Bedarf über mehrere Tage zu einer größeren Bestellung oder individuell durch Absprache mit dem Kleinen Laden/Poststelle in Burgdorf.
  • Diese Bestellung geben Sie dann telefonisch unter den Telefonnummern 0170/58157611 (kleiner Laden/Poststelle) und 0171/5303622 (Bumo) oder durch schriftliche Bestellungen unter ines.busch@online.de oder kontakt@burgdorf-mobil.info durch. Bitte Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen.
  • Die Bestellung wird bearbeitet und dienstags oder donnerstags nach 17:00 Uhr ausgeliefert.
  • Die Bezahlung erfolgt nach Abrechnung in einem Umschlag (bitte Kleingeld bereithalten).

Dies ist eine Initiative der Gemeinde Burgdorf, des Vereins Burgdorf mobil e.V. (Bumo) und des kleinen Lädchens/Poststelle in Burgdorf. Freiwillige Helfer sind immer willkommen.

Vielen Dank von Seiten der Samtgemeinde Baddeckenstedt für die schnellen Initiativen!

Corona-Soforthilfe der Aktion Mensch

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise startet die Aktion Mensch für Menschen in Notlagen ein Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Millionen Euro. Dazu gehören Menschen mit Behinderung, deren Pflege- und Assistenzkräfte ausfallen, aber auch sozial schlechter gestellte Menschen, die durch die zunehmende Schließung von Lebensmittelhilfen oder anderen Einrichtungen nicht mehr mit Lebensmitteln versorgt werden können.

Weitere Einzelheiten unter: https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/corona-soforthilfe


Weitere Hilfen für Unternehmen

Gerade kleine und mittlere Unternehmen brauchen sehr dringend Hilfe. Dafür hat das Land das Soforthilfeprogramm „Liquiditätssicherung für kleine Unternehmen“  (Zuschüsse an Unternehmen mit bis zu 5 Beschäftigten: 3.000 Euro, bis zu 10 Beschäftigte: 5.000 Euro, bis zu 30 Beschäftigte: 10.000 Euro und bis zu 49 Beschäftigte: 20.000 Euro) aufgelegt. Dazu gibt es ein Kreditprogramm mit Liquiditätshilfen von bis zu 50.000 Euro für kleine und mittlere Unternehmen. Weitere Infos gibt es bei der NBank. www.nbank.de