Seiteninhalt

Ausschreibungen

1. Auftragsvergaben ab einem Auftragsvolumen von 25.000 € ohne USt

Für die Transparenz von öffentlichen Investitionen veröffentlicht die Samtgemeinde Baddeckenstedt unter dieser Rubrik Einzelaufträge an Unternehmen, deren Auftragswert die Grenze von 25.000 € netto überschreitet.

Datum: 20.07.2020

Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde, Feuerwehrhaus

Auftragsgegenstand: Fliesenarbeiten

Firma: Kirschke, Burgdorf

Auftragsvolumen: 30.770,32 Euro


Datum: 09.07.2020

Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde, Feuerwehrhaus

Auftragsgegenstand: Dachdeckerarbeiten

Firma: Werner Brunke, Sehlde

Auftragsvolumen: 57.615,52 Euro


Datum: 09.07.2020

Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde, Feuerwehrhaus

Auftragsgegenstand: Elektroarbeiten

Firma: Kakstein GmbH, Burgdorf

Auftragsvolumen: 63.164,69 Euro




2. Informationspflicht nach § 19 Abs. 5 VOB/A

Unter dieser Rubrik informiert die Samtgemeinde Baddeckenstedt fortlaufend über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer.

Auftragsgeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde

Auftragsgegenstand: Wärmedämmverbundsystem Feuerwehr Sehlde 

Art und vorauss. Umfang der Leistung: 185 m² plus Nebenleistung Wärmedämmverbundsystem

vorauss. Zeitraum der Ausführung:   Anfang Oktober 2020


Auftragsgeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Auftragsgegenstand: Stahlbauarbeiten

Ort der Ausführung: Sehlde

Art und vorauss. Umfang der Leistung: 9 T-30RS Stahltüren in verschiedenen Ausführungen

vorauss. Zeitraum der AusführungAnfang Juli 2020


Auftragsgeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde

Auftragsgegenstand: Stahlbauarbeiten

Art und vorauss. Umfang der Leistung: Treppenkonstruktion mit Podest

vorauss. Zeitraum der AusführungAnfang Juli 2020


Auftragsgeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt

Ort der Ausführung: Sehlde

Auftragsgegenstand: Trockenbauarbeiten

Art und vorauss. Umfang der Leistung: Wärmedämmung Dachsparrenebene 230 qm + Dampfsperre, F-90 Gipskartondecke 150 qm, 20 Innentüren und diverse Trockenbaukonstruktionen

vorauss. Zeitraum der AusführungBeginn Mitte November2020


3. Öffentliche Ausschreibungen

Die Samtgemeinde Baddeckenstedt weist auf die öffentlichen Ausschreibungen der Samtgemeinde und ihrer Mitgliedsgemeinden hin.


Auftragsgeber:

Ort der Ausführung

Auftragsgegenstand

Vorauss. Submissionstermin:

vorauss. Zeitraum der Ausführung