Seiteninhalt

Grußwort

Willkommen in der (virtuellen) Samtgemeinde Baddeckenstedt im Landkreis Wolfenbüttel.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Freunde und Besucher unserer Samtgemeinde,

Wir möchten Ihnen die Einsicht in den Entwicklungsstand unserer Samtgemeinde ermöglichen und vielseitige Informationen
zum gesellschaftlichen und kulturellen Leben vermitteln. Lernen Sie die attraktive "Landgemeinde" im Mittelpunkt der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen mit all ihren Reizen und Möglichkeiten im kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Bereich kennen.

  • 50 km südlich der Landeshauptstadt Hannover am Schnittpunkt der A7/A39 gelegen
  • Christkindlmarkt auf Schloss Oelber
  • Naherholung im Innerstetal und den Höhenzügen der Lichtenberge und des Hainberges mit der Hubertuskapelle am Jägerhaus
  • großes bürgerschaftliches Engagement
  • 10.400 Einwohner
  • 18 Ortsteile
  • über 100 sehr aktiver Vereine und Verbände
  • 3 Stützpunkt- und 14 Ortsfeuerwehren, 6 Jugendfeuerwehren und 3 Kinderfeuerwehren
  • Und eine volles Veranstaltungsprogramm über das ganze Jahr (u.a. Burgdorfer Bühne, Kartoffeltage, Galerie M9, Ritterspiele, Antiquitätentage und vieles mehr)

Sie werden feststellen, unsere Samtgemeinde hat den Bürgerinnen und Bürger sowie Ihren Gästen viel zu bieten. Neben dem aktiven Vereinsleben und den vielfältigen kulturellen Aktivitäten gibt es rege Pfarrgemeinden, moderne Kindertagesstätten sowie einer Vielzahl von Sportstätten und Spielplätzen. Ein mannigfaltiger Veranstaltungskalender bietet rund ums Jahr eine Vielzahl von Aktivitäten. Die intakte Umwelt des Innerstetals sowie die großen Wälder laden förmlich zu ausgedehnten Spaziergängen, zum Wandern oder Radfahren ein. Demjenigen, der die Samtgemeinde kennenlernen möchte, wird nicht das wunderbare Schloss der Familie von Cramm in Oelber a.w.Wege oder das Herrenhaus in Burgdorf verborgen bleiben. Jeder kann seine Freizeit hier ganz nach seinem Geschmack gestalten.

Wir laden Sie aber auch dazu ein, sich selbst davon zu überzeugen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in den Dörfern sehr wohlfühlen. In allen Orten ist sehr viel geleistet worden und es gibt keinen, der nicht von der Samtgemeinde in den letzten Jahren profitiert hat. Hier wird mit Blick auf die Zukunft geplant und gearbeitet. Dabei klappt die Zusammenarbeit zwischen den Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen und Verbänden sowie der Verwaltung und den politischen Gremien vorbildlich.

Sie können gern auf unserer Homepage mit uns in den Kontakt treten und uns Ihre Meinung, Ihre Wünsche, Kritik oder auch Anregungen mitteilen. Damit helfen Sie uns weiter die Samtgemeinde Baddeckenstedt in Richtung unseres Mottos "Leben und Arbeiten, wo man sich wohlfühlt!" weiterzuentwickeln. Wir freuen uns sehr über Ihre aktive Mitwirkung!

Neben der elektronischen Kommunikation möchten wir aber auch sehr gern persönlich mit Ihnen im Kontakt bleiben und freuen uns auf Ihren Besuch in der Samtgemeindeverwaltung oder in der Bürgermeistersprechstunde.

Wir sind gerne für Sie da.