Seiteninhalt

Datenschutz

Nach den Vorgaben aller Landesdatenschutzgesetze müssen öffentliche Stellen des Landes Niedersachsen grundsätzlich einen behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellen, und zwar unabhängig von der Anzahl der Beschäftigten.

Datenschutzbeauftragter kann ein Mitarbeiter der jeweiligen öffentlichen Stelle  oder eine externe Stelle sein. Voraussetzung ist, dass der Datenschutzbeauftragte die entsprechenden Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Datenschutzes besitzt.

Für den Bereich der Samtgemeinde Baddeckenstedt sind bestellt:

Externe behördliche Datenschutzbeauftragte:

Datenschutzkoordinatorin als örtliche Ansprechpartnerin zu Fragen des Datenschutzes:

Telefon: 05345/49819
Fax: 05345/49810
E-Mail schreiben
E-Mail schreiben (als Datenschutzkoordinatorin)
Raum: Zimmer-Nr. 3 (Erdgeschoss)
Kontaktformular
Adresse exportieren